Antivirale Mundspülung
reduziert Infektionsrisiko und senkt die virenlast

Mundspülung reduziert Risiko einer COVID-19 Infektion

In einer Studie – die erste ihrer Art – haben Forscher der Université Claude Bernhard Lyon aufgezeigt, dass die Mundspülung PerioPlus+ Regenerate von Curaprox das Übertragungsrisiko von COVID-19 reduzieren kann.

Die Mundspülung vermindert die Anzahl der Viren im Mund bereits nach einer einzigen Spülung um 71 % und unterstützt so das Immunsystem, eine Infektion abzuwehren.

Unser Mund ist maßgeblich an der Verbreitung des Corona-Virus beteiligt: Bei 91.7 % aller Infizierten wurde das Virus im Speichel gefunden. Zudem kann eine Krankheitsübertragung durch Speichel bis zu einer Entfernung von 3 Metern stattfinden – auch bei PatientInnen ohne Symptome.

Angesichts der großen Präsenz des Virus im Mund sowie seiner einfachen Verbreitung durch Speichelpartikel ist das Konzept einer Mundspülung, die eine Infektion verhindern könnte, äußerst interessant. Dies alles im Hinterkopf, stellten sich die Forschenden der Aufgabe, eine virenreduzierende Formulierung zu finden.

Neue Formulierung

Auf der Suche nach einer wirksamen antiviralen Mundspülung konnten die Forscher zwei Substanzen identifizieren, die sich in Kombination, als besonders vielversprechend bezüglich einer Reduktion des COVID-19-Virus erwiesen: β-Cyclodextrin und Citrox®.

Letzteres ist ein  Newcomer  unter den Mundgesundheitsprodukten und eine Mischung aus organischen Pflanzenverbindungen mit breiter antibakterieller Wirkung – ohne jedoch das natürliche Gleichgewicht des Mundes zu beeinträchtigen.

Einmal spülen genügt

Alle 176 COVID-19-PatientInnen, die an der Studie teilnahmen, spülten eine Woche lang ihren Mund dreimal täglich mit PerioPlus+ Regenerate.

Die Forscher stellten fest, dass bereits eine einzige Spülung signifikante Wirkung zeigte:  Die  Virenlast im Mund konnte nach nur vier Stunden um 71 % reduziert werden.

Nach siebentägiger Anwendung erwies sich die Mundspülung besonders bei denjenigen PatientInnen als sehr wirksam, die zu Beginn der Studie eine sehr hohe Virenlast in sich trugen.

Wichtiger Durchbruch

Dies ist die erste In-vivo-Studie, die aufzeigt, dass eine Mundspülung eine Infektion mit dem COVID-19-verursachenden Virus verhindern kann.

Gemäß Co-Autor Prof. Denis Bourgeois wirkt PerioPlus+ Regenerate als Barrieremaßnahme gegen die Ausbreitung des Virus. «Eine Minute spülen mit einer β-Cyclodextrin-Citrox®-Mundspülung reduziert die Viruspräsenz um 71 %», erklärt Bourgeois.

«Dies reduziert das Risiko einer Coronavirus-Kontamination durch Speichel erheblich.»

Diese Entdeckung hat spannende Auswirkungen, sowohl auf die COVID-19-Pandemiebekämpfung als auch auf zukünftige antivirale Präventionsmaßnahmen. Sei es für den persönlichen oder den klinischen Gebrauch: Antivirale Mundspülungen könnten beim Reduzieren des allgemeinen Ansteckungsrisikos eine wichtige Rolle spielen.

Use of an antiviral mouthwash as a barriermeasure in the sars-cov-2 transmission inadults with asymptomatic to mild COVID-19: a multicenter, randomized, double-blindcontrolled trial

SARS-CoV-2 may be transmitted via saliva, even in patients who do notcough or have other respiratory symptoms [1,2]. SARS-CoV-2 is identifiedin 91.7% of saliva samples from COVID-19 patients, and the load canreach up to 1.2 10 copies/mL [[3], [4], [5]]. When a person sneezes,converses, breathes, or coughs, saliva droplets containingmicroorganisms are produced [2]. The size of these droplets and thequantity produced depends on the individual. Consequently, the risk oftransmission is also variable [2]. The contamination between people inclose contact (1-3 m) occurs through saliva droplets (>60 μm) [6]. Thetransmission between two persons separated by a distance of up to 7 to 8m is due to virus-laden aerosols (droplets < 60 μm) [7,8].

Erhältlich als:

• 100 ml Flasche

• 200 ml Flasche 

• 900 ml Flasche + Pumpkopf

• 10x 200 ml im Display

CITROX

• natürliche Bioflavonoide aus der Bitterorange

• empfohlen gegen Befall und Zerstörung durch Bakterien

CYCLODEXTRINE

• Breitband -Virostatika

• zerstören die Lipidhülle des Virus

CHX

• 0.09% Chlorhexidin-Diglukonat

• in dentalmedizinisch üblichen Konzentrationen

PERIO PLUS+

Perio Plus+ Produkte enthalten Chlorhexidin. Dazu kommt Citrox®: Diese Bioflavonoide aus der Bitterorange verstärken die antibakterielle Wirkung. Empfohlen bei Zahnfleischentzündungen. Ohne Alkohol.

CHX plus Natur

Seit fast siebzig Jahren verschreibt die Zahnmedizin Chlorhexidin, und das aus guten Gründen: Es wirkt. Perio Plus+ enthält neben CHX-Diglukonat natürliche Bioflavonoide, extrahiert aus der Bitterorange (Citrus aurantium amara): Citrox®.

Bioflavonoide

Die Bioflavonoide von Citrox® wirken selbst antibakteriell und antiviral. Mit Citrox® und CHX-Diglukonat hat Perio Plus+ die besten Voraussetzungen für eine starke Wirkung.

CITROX®/P-Komplex

Citrox® kommt direkt aus der Natur: Es ist ein natürliches Bioflavonoid-Extrakt aus der Bitterorange (Citrus aurantium amara) und wirkt stark gegen Bakterien, sogar gegen Viren und Pilze. Damit es für eine Langzeitwirkung gut an Zähnen, Zahnfleisch und Mundschleimhaut haften bleibt, ist es mit der ebenfalls natürlichen Aminosäure Polylysin verbunden: zum Citrox®/P-Komplex.

Hyaluronsäure beschleunigt

Vor allem nach Operationen empfiehlt sich Hyaluronsäure: Sie reguliert die Feuchtigkeit, fördert das Zellwachstum, beschleunigt die Regeneration. Dieses Produkt von Perio Plus+ enthält deshalb Hyaluronsäure.

Hyaluronsäure (HA), ein nicht sulfatiertes Glykosaminoglykan, ist in der Synovialflüssigkeit, im Glaskörperserum und in vielen Bindegeweben enthalten. Pharmazeutische Zubereitungen von HA werden in der klinischen Praxis bei Wundheilung, Gelenkschmerzen, Kerato-Konjunktivitis, Asthma, Mundpflege, Ösophagus-Reflux und Gastritis eingesetzt. 

Praxispaket PerioPlus+ Regenerate

8 x Mundspülung Perio Plus+ Regenerate (je 900 ml) & 2 x Pumpkopf

12 x Mundspülung Perio Plus+ Regenerate (je 100 ml)

Chlorhexidin-Konzentration 0.09%, dazu Hyaluronsäure: Perio Plus+ Regenerate unterstützt die Gewebeerneuerung nach dentalmedizinischer Chirurgie und bei therapiebedingter Mundtrockenheit.

• Chlorhexidin-Diglukonat 0.09 % zur bewährten chemischen Bakterien-Kontrolle

• Citrox®/P-Komplex: natürliches Extrakt der Bitterorange für erhöhte antibaktierielle Wirkung und die Aminosäure Polylysin zur Unterstützung der Langzeitwirkung

• Cyclodextrin: Schützt gegen Viren und bekämpft die Ursachen von Mundgeruch

• Hyaluronsäure zur Beschleunigung der Regeneration

• Xylitol für angenehme Süße, Kariesschutz und starke Zähne

• PVP-VA für extra starken Schutzfilm auf Mukosa und Zähnen

• Ohne Alkohol

Anwendungshinweise

• Unverdünnt 10 ml für 60 Sekunden spülen

• Morgens und abends, bis zu 1 Monat

• Hinweis: Nur für die orale Anwendung. Nicht schlucken

• Von Kindern fernhalten

ANTIVIRALE MUNDSPÜLUNG
REDUZIERT INFEKTIONSRISIKO UND SENKT DIE VIRENLAST

In einer Studie – die erste ihrer Art – haben Forscher der Université Claude Bernhard Lyon aufgezeigt, dass die Mundspülung «Perio plus» regenerate von Curaprox das Übertragungsrisiko von COVID-19 reduzieren kann.

Die Mundspülung vermindert die Anzahl Viren im Mund bereits nach einer einzigen Spülung um 71 % und unterstützt das Immunsystem dabei, eine Infektion abzuwehren.

Unser Mund ist massgeblich an der Verbreitung des Corona-Virus beteiligt: Bei 91.7 % aller Infizierten wurde das Virus im Speichel gefunden. Zudem kann eine Krankheitsübertragung durch Speichel bis zu einer Entfernung von 3 Metern stattfinden – auch bei PatientInnen ohne Symptome.

Angesichts der grossen Präsenz des Virus im Mund sowie seiner einfachen Verbreitung durch Speichelpartikel ist das Konzept einer Mundspülung, die eine Infektion verhindern könnte, äusserst interessant. Dies alles im Hinterkopf, stellten sich die Forschenden der Aufgabe, eine virenreduzierende Formulierung zu finden.

Eine neue Formulierung

Auf ihrer Suche nach einer wirksamen antiviralen Mundspülung konnten die Forscher zwei Substanzen identifizieren, die sich in Kombination, als besonders vielversprechend bezüglich einer Reduktion des COVID-19-Virus erwiesen: β-Cyclodextrin und Citrox®.

Letztere ist ein  Newcomer  unter den Mundgesundheitsprodukten und eine Mischung aus organischen Pflanzenverbindungen mit breiter antibakterieller Wirkung – ohne jedoch das natürliche Gleichgewicht des Mundes zu beeinträchtigen.

Einmal spülen genügt

Alle 176 COVID-19-PatientInnen, die an der Studie teilnahmen, spülten während einer Woche ihren Mund dreimal täglich mit «Perio plus» regenerate.

Die Forscher stellten fest, dass bereits eine einzige Spülung signifikante Wirkung zeigte:  Die  Virenlast im Mund konnte nach nur vier Stunden um 71 % reduziert werden.

Nach siebentägiger Anwendung erwies sich die Mundspülung besonders bei denjenigen PatientInnen als sehr wirksam, die zu Beginn der Studie eine sehr hohe Virenlast in sich trugen.

Wichtiger Durchbruch

Dies ist die erste In-vivo-Studie, die aufzeigt, dass eine Mundspülung eine Infektion mit dem COVID-19-verursachenden Virus verhindern kann.

Gemäss Co-Autor Prof. Denis Bourgeois wirkt «Perio plus» regenerate als Barrieremassnahme gegen die Ausbreitung des Virus. «Eine Minute spülen mit einer β-Cyclodextrin-Citrox®-Mundspülung reduziert die Viruspräsenz um 71 %», erklärt Bourgeois.

«Dies reduziert das Risiko einer Coronavirus-Kontamination durch Speichel erheblich.»

Diese Entdeckung hat spannende Auswirkungen, sowohl auf die COVID-19-Pandemiebekämpfung als auch auf zukünftige antivirale Präventionsmassnahmen. Sei es für den persönlichen oder den klinischen Gebrauch: Antivirale Mundspülungen könnten beim Reduzieren des allgemeinen Ansteckungsrisikos eine wichtige Rolle spielen.

Use of an antiviral mouthwash as a barriermeasure in the sars-cov-2 transmission inadults with asymptomatic to mild COVID-19: a multicenter, randomized, double-blindcontrolled trial
SARS-CoV-2 may be transmitted via saliva, even in patients who do notcough or have other respiratory symptoms [1,2]. SARS-CoV-2 is identifiedin 91.7% of saliva samples from COVID-19 patients, and the load canreach up to 1.2 10 copies/mL [[3], [4], [5]]. When a person sneezes,converses, breathes, or coughs, saliva droplets containingmicroorganisms are produced [2]. The size of these droplets and thequantity produced depends on the individual. Consequently, the risk oftransmission is also variable [2]. The contamination between people inclose contact (1-3 m) occurs through saliva droplets (>60 μm) [6]. Thetransmission between two persons separated by a distance of up to 7 to 8m is due to virus-laden aerosols (droplets < 60 μm) [7,8].

Erhältlich als:

• 100 ml Flasche

• 200 ml Flasche 

• 900 ml Flasche + Pumpkopf

• 10x 200 ml im Display

CITROX

• natürliche Bioflavonoide aus der Bitterorange

• empfohlen gegen Befall und Zerstörung durch Bakterien

CYCLODEXTRINE

• Breitband -Virostatika

• zerstören die Lipidhülle des Virus

CHX

• 0.09% Chlorhexidin-Diglukonat

• in dentalmedizinisch üblichen Konzentrationen

PERIO PLUS+

Perio Plus+ Produkte enthalten Chlorhexidin. Dazu kommt CITROX®: Diese Bioflavonoide aus der Bitterorange verstärken die antibakterielle Wirkung. Empfohlen bei Zahnfleischentzündungen. Ohne Alkohol.

CHX plus Natur

Seit fast siebzig Jahren verschreibt die Zahnmedizin Chlorhexidin, und das aus guten Gründen: Es wirkt. Perio Plus+ enthält neben CHX-Diglukonat natürliche Bioflavonoide, extrahiert aus der Bitterorange (Citrus aurantium amara): CITROX®.

Bioflavonoide

Die Bioflavonoide von CITROX® wirken selber antibakteriell und antiviral. Mit CITROX® und CHX-Diglukonat hat Perio Plus+ die besten Voraussetzungen für eine starke Wirkung.

Flavonide wirken antiviral

Die Wirkung verschiedener natürlich vorkommender Flavonoide aus der Nahrung, darunter Quercetin, Naringin, Hesperetin und Catechin, auf die Infektiosität und Replikation des Herpes-Simplex-Virus Typ 1 (HSV-1), des Polio-Virus Typ 1, des Parainfluenza-Virus Typ 3 (Pf-3) und des Respiratory-Syncytial-Virus (RSV) wurde in vitro in Zellkultur-Monolayern mit der Technik der viralen Plaquereduktion untersucht. 

Quercetin verursachte eine konzentrationsabhängige Reduktion der Infektiosität jedes Virus. Darüber hinaus reduzierte es die intrazelluläre Replikation jedes Virus, wenn Monolayer infiziert und anschließend in einem Quercetin-haltigen Medium kultiviert wurden. Die Vorinkubation von Gewebekultur-Zellmonolayern mit Quercetin hatte keinen Einfluss auf die Fähigkeit der Viren, die Gewebekultur-Monolayer zu infizieren, oder sich darin zu replizieren. 

Hesperetin hatte keinen Einfluss auf die Infektiosität, reduzierte aber die intrazelluläre Replikation jedes der Viren. Catechin hemmte die Infektiosität, aber nicht die Replikation von RSV und HSV-1 und hatte vernachlässigbare Auswirkungen auf die anderen Viren. Naringin hatte weder auf die Infektiosität noch auf die Replikation irgendeines der untersuchten Viren einen Effekt. 

Somit besitzen natürlich vorkommende Flavonoide ein variables Spektrum an antiviraler Aktivität gegen bestimmte RNA- (RSV, Pf-3, Polio) und DNA-Viren (HSV-1), die die Infektiosität und/oder Replikation hemmen.

CITROX®/P-Komplex

CITROX® kommt direkt aus der Natur: Es ist ein natürliches Bioflavonoid-Extrakt aus der Bitterorange (Citrus aurantium amara) und wirkt stark gegen Bakterien, sogar gegen Viren und Pilze. Damit es für eine Langzeitwirkung gut an Zähnen, Zahnfleisch und Mundschleimhaut haften bleibt, ist es mit der ebenfalls natürlichen Aminosäure Polylysin verbunden: zum CITROX®/P-Komplex.

Hyaluronsäure beschleunigt

Vor allem nach Operationen empfiehlt sich Hyaluronsäure: Sie reguliert die Feuchtigkeit, fördert das Zellwachstum, beschleunigt die Regeneration. Dieses Produkt von Perio Plus+ enthält deshalb Hyaluronsäure.

Hyaluronsäure (HA), ein nicht sulfatiertes Glykosaminoglykan, ist in der Synovialflüssigkeit, im Glaskörperserum und in vielen Bindegeweben enthalten. Pharmazeutische Zubereitungen von HA werden in der klinischen Praxis bei Wundheilung, Gelenkschmerzen, Kerato-Konjunktivitis, Asthma, Mundpflege, Ösophagus-Reflux und Gastritis eingesetzt. Darüber hinaus wird es als Füllstoff verwendet, um der Alterung und der Lipoatrophie im Gesicht entgegenzuwirken. 

Praxispaket Perio Plus Regenerate
8 x Mundspülung Perio Plus+ Regenerate (je 900 ml) & 2 x Pumpkopf
12 x Mundspülung Perio Plus+ Regenerate (je 100 ml)

Chlorhexidin-Konzentration 0.09%, dazu Hyaluronsäure: Perio Plus+ Regenerate unterstützt die Gewebeerneuerung nach dentalmedizinischer Chirurgie und bei therapiebedingter Mundtrockenheit.

• Chlorhexidin-Diglukonat 0.09 % zur bewährten chemischen Bakterien-Kontrolle

• CITROX®/P-Komplex: natürliches Extrakt der Bitterorange für erhöhte antibaktierielle Wirkung und die Aminosäure Polylysin zur Unterstützung der Langzeitwirkung

• Cyclodextrin: Schützt gegen Viren und bekämpft die Ursachen von Mundgeruch

• Hyaluronsäure zur Beschleunigung der Regeneration

• Xylitol für angenehme Süsse, Kariesschutz und starke Zähne

• PVP-VA für extra starken Schutzfilm auf Mukosa und Zähnen

• Ohne Alkohol

Anwendungshinweise

• Unverdünnt 10 ml für 60 Sekunden spülen

• Morgens und abends, bis zu 1 Monat

• Hinweis: Nur für die orale Anwendung. Nicht schlucken

• Von Kindern fernhalten